AHA / BHA

FruchtsäurepeelingPeelings – oder auch Exfoliator genannt - sind ein unverzichtbarer Bestandteil der täglichen Hautpflegeroutine, um eine glatte und aufnahmefähige Haut zu erhalten und abestorbene Zellen zu entfernen.

Ein Fruchtsäurepeeling, wird aber nicht, wie herkömmliche Wash-off oder Scrub Masken abgewaschen, sondern verweilt auf der Haut und bekämpft schonend aber zuverlässig durch seine Fruchtsäure die abgestorbenen Hautschuppen und tiefsitzende Verunreinigungen in den Poren.

Die Fruchtsäure dringt in die Haut ein und kann so seine Wirkung entfalten. Manuelle Peelings können die Haut unter Umständen reizen, während einige Fruchtsäurepeelings sehr sanft zur Haut sind und somit auch oftmals für empfindliche Hauttypen gut geeignet sind.

Durch das Fruchtsäurepeeling kommt die unter den Verunreinigungen und alten Hautschuppen liegende glatte und junge Haut zum Vorschein. Aber das ist noch nicht alles. Unsere BHA und AHA Produkte vermindern zusätzlich die Entstehung von Hautunreinheiten, reduzieren vergrößerte Poren und bereiten die Haut durch feuchtigkeitsspendende Inhaltsstoffe ideal auf die weiteren Pflegeschritte vor.

Gerade die Marke Cosrx hat sich auf Fruchtsäurepeelings spezialisiert. Aber wir bieten nicht nur herkömmliche BHA Peelings oder AHA Peelings in flüssiger Form an, sondern haben auch sogenannte Clearing Pads, die einfach und sehr komfortabel angewendet werden können. Bitte beachte, dass bei der Verwendung von BHA oder AHA grundsätzlich ein Sonnenschutz aufgetragen werden muss! Die Haut ist durch den Fruchtsäurepeeling Effekt noch sehr jung und ungeschützt gegen schädliche UV Strahlen.

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
3 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Hanskin Pore Cleansing Oil - BHA
Gratis
Hanskin Hanskin Pore Cleansing Oil - BHA
Hanskin Pore Cleansing Oil - BHA eine sanfte porentiefe Reinigung Das Hanskin Pore Cleansing Oil - BHA wurde speziell für fettige und zu Akne neigende Haut entwickelt und entfernt Make-up und beugt Porenverstopfung in einem einzigen...
33,00 € *
Hanskin Pore Cleansing Oil - PHA
Gratis
Hanskin Hanskin Pore Cleansing Oil - PHA
Hanskin Pore Cleansing Oil - PHA eine sanfte porentiefe Reinigung Das Hanskin Pore Cleansing Oil - PHA wurde für empfindliche Haut formuliert und lässt Make-up gründlich schmelzen, während Polyhydroxysäuren (PHA) Feuchtigkeit spenden und...
33,00 € *
Hanskin Pore Cleansing Balm - PHA
Gratis
Hanskin Hanskin Pore Cleansing Balm - PHA
Hanskin Pore Cleansing Balm PHA - Porentiefe Reinigung für empfindliche Haut Der Hanskin Pore Cleansing Balm - PHA wurde für empfindliche Haut formuliert und lässt Make-up gründlich schmelzen, während Polyhydroxysäuren (PHA) Feuchtigkeit...
30,00 € *
iUnik Lime Moisture Mild Peeling Gel
Angebot
Neu
iUnik iUnik Lime Moisture Mild Peeling Gel
iUnik Lime Moisture Mild Peeling Gel – feuchtigkeitsspendende porentiefe Reinigung Das iUnik Lime Moisture Mild Peeling Gel ist ein reizfreies Peeling-Gel mit der Frische von Limetten. Es peelt deine Haut sanft mit einem natürlich...
10,17 € * 13,00 € *
3 von 3

Was ist ein Fruchtsäurepeeling oder auch chemisches Peeling?

Es handelt sich dabei um ein Peeling, welches durch Säuren wirkt und nicht durch manuelles „Schrubben“ der Haut durch körnige Gels oder Pasten.

„Wie bitte? SÄURE? Auf meine Haut? – NEIN DANKE.“ So reagieren viele Menschen bei dem Begriff Salicylsäure oder Fruchtsäurepeeling. Aber sei unbesorgt: BHA und AHA wirken nicht ätzend oder reizend, sondern haben beruhigende und pflegende Eigenschaften. Tatsächlich sind Fruchtsäurepeelings deutlich sanfter zur Haut als herkömmliche Peeling Scrubs oder auch Reinigungsbürsten. Wir erklären dir gerne mehr.

In unserem Shop haben wir diverse BHA und AHA Produkte im Angebot, allerdings sind diese unterschiedlich stark dosiert. Einige Produkte haben einen sehr hohen Anteil an AHA oder BHA und sollten nicht täglich verwendet werden. Andere haben nur einen geringen Fruchtsäuregehalt und können ohne Bedenken täglich angewendet werden. Es gibt auch Produkte mit anderen Säuren wie PHA oder LHA.

Was aber ist ein Fruchtsäurepeeling und was ist überhaupt BHA und AHA?

BHA steht für Beta-Hydroxysäure, auch bekannt als Salicylsäure, welche auch in einer Vielzahl von Pflanzen vorkommt. Sie wirkt antibakteriell und reinigt auch im inneren der Poren.

AHA steht für Alpha-Hydroxysäuren. Dies können Säuren natürlichen Ursprungs, aber ebenfalls synthetischen Ursprungs sein. Es kann sich um Apfelsäure, Zitronensäure, Milchsäure handeln, aber auch um aus Trauben oder Zuckerrohr gewonnene Säuren.

Aber sei unbesorgt: BHA und AHA wirken nicht ätzend oder reizend, sondern haben beruhigende und pflegende Eigenschaften. Tatsächlich sind Fruchtsäurepeeling deutlich sanfter zur Haut als herkömmliche Peeling Scrubs oder auch Reinigungsbürsten.

Es gibt aber noch mehr als BHA und AHA, zum Beispiel:

PHA-Säuren: Diese sind den AHA Säuren in der Struktur ähnlich. Sind sehr sanft zur Haut und besitzen gleichzeitig eine exfolierende Wirkung. Sie ziehen in die Haut ein und wirken länger, langsamer und intensiver. Sie wird auch Personen mit empfindlicher Haut empfohlen, da PHA Säuren feuchtigkeitsspendend, reinigend und regenerierend wirken.

LHA-Säuren: Ähneln der Wirkung von BHA Säuren. Sie reinigen die Haut, ziehen die Hautporen zusammen, reduzieren Unreinheiten und sind hautschonend. LHA-Säuren ziehen langsamer in die Haut ein, deshalb sind sie besonders schonend zur Haut. LHA wirkt antibakteriell und entzündungshemmend und unterstützt die Regulierung der Talgproduktion.

Wie genau wirkt BHA oder AHA?

Unsere Haut regeneriert sich selbst fortlaufend. Die Oberhaut wird ständig neu gebildet und die die älteren Hautzellen sterben ab, verhornen und schuppen ab. Dieses Abschuppen wird durch Salicylsäure gefördert, so dass die Haut sich schneller regneriert und die junge, neue Haut schneller zum Vorschein kommt.

Ein BHA-Peeling oder AHA-Peeling wirkt ausschließlich in den oberen Hautschichten, auch wenn es nicht abgewaschen wird. Aber nicht nur alte Hautschuppen bzw. abgestorbene Haut wird entfernt, auch die Poren werden durch Fruchtsäurepeelings frei gehalten und verkleinert. Es wird nicht nur der Hautstoffwechsel stimuliert, sondern auch die Kollagenbildung angeregt.

Besonders gut eignet sich AHA und BHA für normale bis fettige Haut. Aber auch andere Hauttypen werden durch BHA und AHA positiv beeinflusst, da sie eine feuchtigkeitsspendende und faltenverminderte Wirkung haben.

Aber warum nicht weiterhin mein herkömmliches Peeling verwenden?

Herkömmliche Peeling Methoden sind für die meisten Hauttypen ungeeignet, da Sie die Haut zu sehr strapazieren. Durch das meist viel zu intensive „Schrubben“ der so empfindlichen Gesichtshaut entstehen kleine Risse, in die Erreger eindringen und so zu Entzündungen führen können. Gerade Menschen mit Neigung zu starken Pickeln oder sehr unreiner Haut sollten auf diese herkömmlichen Peeling Methoden verzichten und auf die milderen und schonenderen Fruchtsäurepeelings zurückgreifen.

Es gibt wenige Ausnahmen, wie das KLAIRS Gentle Black Sugar Facial Polish, welches auf natürlicher Zuckerbasis basiert und ebenfalls sehr sanft zur Haut ist. Andere Peelings aus der Drogerie sind hingegen meist zu stark reizend und daher nicht empfehlenswert. BHA und AHA Peelings egal in welcher Form sind wegweisend in ihrer Wirkungsweise und Sanftheit. Gerade Menschen mit großen Poren, unreiner und fettiger Haut sollten sich ein Fruchtsäurepeeling mit AHA oder BHA anschaffen und den Unterschied an der eigenen Haut erleben.